Hamburger Kunstmarkt/Vita


Art by Werner W. Wehrmann
Hamburger Hafen
Bei Fragen bitte ich Sie mir eine Mitteilung zu mailen
werner@hamburgerkunstmarkt.de

Abstrakt___Afrika___Allgemein___Aufträge___Fotos___Hafen

Vita
Werner W. Wehrmann
geb. am 05.09.1955 in Hamburg




  • 1977 Studium der Kunstgeschichte an der Universität in Hamburg
      Studium der Freien Kunst, Kunsthochschule Hamburg
  • 1978 „Nebel Spektakel“ Künstlerhaus Weidenallee, Hamburg
  • 1979 Vom Dach der Welt zum Urryhtmus der Erde
  • 1982 Mitbegründer des Club 23, im Sinne des Malers Philipp Otto Runge
  • 1983 Konzeption, Mitbegründung und Gestaltung des Vorwerks in Hamburg, 
      Künstlerhaus für interdisziplinäre Kunst
  • 1984 Mitwirkung beim Experimentalfilmer Andy Hertel
  • 1985 Arbeit am Bilderzyklus magische und afrikanische Strukturen 
  • 1986 Karoviertel Galerie
  • 1988 Galerie im Vowerk
      Schlag-MAL Performance Vernetzung von Malerei mit Musik 
  • 1989 Solidaritätsveranstaltung Werkstatt 3
  • 1990 Kunstsignale “90” Freies Arbeiten in der Welt der Malerei
  • 1991 Werbegestaltung für “New Aspekt” 
  • 1993 Airbrush für Schausteller
  • 1995 Textverarbeitung und Illustrationen für den GO DO Verlag
  • 1996 Odyssee Dokumenta-Halle Kassel
  • 1998 Fortbildung zum Mediendesigner 
  • 2000 Charakteranimation für Light in Space 
  • 2002 Preis im Logowettbewerb Rothenburgsort, Hamburg
  • 2004 Mitgestaltung im B-22 & Betreibung der Kellergalerie „ES“
  • 2007 Hamburger Kunstmarkt
  • 2008 BauArt
  • 2010 Klangbilder



Der Künstler Werner W. Wehrmann


mit seiner Muse und Lebensgefährtin Maria De Lourdes Buchfink